Die Schönhengster Sing- und Spielschar:
Fahrt nach Nordengland, 05. bis 21. 07. 1963
Das Programm

Wie vor zwei Jahren nach Schweden unternahm auch heuer die Schönhengster Spielschar eine Volkstumsfahrt, die diesmal nach England ging. Das gesteckte Ziel, Verständnis für die Sache unserer Volksgruppe zu erwecken, Land und Leute anderer Länder kennen zu lernen und unseren Gastgebern ein Bild vom inneren Reichtum unserer verlorenen Heimat zu geben, vor allem aber durch die persönliche Freundschaft die Grundlagen für eine Freundschaft zwischen den Völkern zu schaffen, wurde in einem Maß erreicht, wie wir es kaum zu hoffen wagten.
Welche Bedeutung Auslandsfahrten dieser Art zukommt, zeigten nicht zuletzt die Reden. die am Tag der Heimatvertriebenen in Wels gehalten wurden in denen sowohl Vizekanzler Dr. PITTERMANN als auch Landeshauptmann Dr. GLEISSNER und Bürgermeister auf den hohen Wert dieser Begegnungen hinwiesen und das Beispiel, das die Sudetendeutschen auch auf diesem Gebiet gegeben haben, hervorgehoben.

Unser Programm:

05. Juli 17 Uhr Abfahrt in Wels
  23 Uhr Ankunft in Ulm-Seligweiler --
Vereinigung mit den Spielscharmitgliedern aus Deutschland
06. Juli   Fahrt durch Deutschland und Belgien,
Überfahrt Ostende - Dover,
Übernachtung in Folkestone
07. Juli   Fahrt durch England
  22 Uhr Ankunft in Newcastle
08. Juli Vormittag Auftreten in Schloss Alnwick - Lehrerbildungsanstalt
  Nachmittag Fernsehinterview
  Abend Gemeinschaftsabend in Seghill mit Volkstanzgruppen
09. Juli Vormittag Proben
  Nachmittag Fahrt zum Römerwall
  Abend Volkstumsabend in Hexham --
mit Presseinterview und Aufnahmen für die Wochenschau
10. Juli Vormittag Empfang beim Oberbürgermeister von Newcastle im Hotel Mayfair
  Nachmittag Stadtrundfahrt in Newcastle
  Abend Volkstumsabend in der City Hall von Newcastle - 1.600 Zuschauer
11. Juli Vormittag Fahrt nach Blyth --
Empfang beim Bürgermeister, Hafenrundfahrt, Bergwerksbesichtigung
  Nachmittag Auftreten in der Kadettenschule
  Abend Gemeinschaftsabend in Backworth --
mit Rundfunkinterview und -aufnahme durch BBC London
12. Juli Vormittag Fahrt zum Schloss Bamburg
  Nachmittag Besichtigung von Holy Island
  Abend Empfang beim Bürgermeister von Berwick
13. Juli Vormittag Frei
  Nachmittag Auftreten in Kirkwhelpington
  Abend Besuch der Balmbras Music Hall
14. Juli Vormittag Fahrt nach Whitley Bay und Gottesdienst
  Nachmittag International Festival of Folk Dance
  Abend Gemeinschaftsabend als Abschluss des Volkstanzfestes
15. Juli   Ganztagsfahrt nach Edinburgh
16. Juli Vormittag Frei
  Nachmittag Proben
  Abend Gemeinschaftsabend in Whitley Bay
mit englischen, deutschen und schwedischen Studenten
17. Juli Vormittag Fahrt nach Durham, Besichtigung der Kathedrale
  Nachmittag Einladungen bei englischen Familien
  Abend Abschiedsabend in Shiremoore
18. Juli   Fahrt nach London
19. Juli Vormittag Westminsterabtei, Whitehall und Buckinghampalast
  Nachmittag Tate - Galerie
  Abend Treffen mit englischen Volkstanzgruppen
20. Juli Vormittag Tower und Saint Pauls-Kathedrale
  Nachmittag Britisches Museum
  Abend Abfahrt nach Dover
  Nacht Überfahrt Dover - Ostende
21. Juli   Heimfahrt durch Belgien und Deutschland

 



    Home